Frieberger

Frieberger,
 
Kurt, österreichischer Schriftsteller, * Wien 4. 4. 1883, ✝ ebenda 19. 11. 1970; Jurist, tätig im Staatsdienst; in seiner schwermütigen, doch zugleich lebenszugewandten Lyrik der Barockdichtung verpflichtet; vielseitiger Romanschriftsteller, impressionistischer Dramatiker, Übersetzer (u. a. C. Goldoni) und Essayist.
 
Werke: Lyrik: Barocke Monologe (1907); Barocke Balladen (1919); Sieveringer Sonette (1919); Spiegel eines Lebens (1960).
 
Romane und Erzählungen: Die Scherben des Glücks (1928); Bahnbrecher (1946); Der Fischer Simon Petrus (1953).
 
Komödie: Das Glück der Vernünftigen (1907).

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Frieberger — ist der Familienname folgender Personen: Gustav Frieberger (1858–1933), österreichischer Journalist und Schriftsteller Kurt Frieberger (1883–1970), österreichischer Verwaltungsjurist und Schriftsteller Padhi Frieberger (* 1931), österreichischer… …   Deutsch Wikipedia

  • Padhi Frieberger — (* 1931 in Wien) ist österreichischer Maler, Objektkünstler, Fotokünstler und Jazzmusiker. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Werk 2 Auszeichnungen 3 Ausstellungen 4 …   Deutsch Wikipedia

  • Kurt Frieberger — (Pseudonym Karl Gustav Ger; * 4. April 1883 in Wien; † 19. November 1970 ebendort) war ein österreichischer Dramatiker und Schriftsteller. Inhaltsverzeichnis 1 Biografie 2 Karriere als Autor 3 Auszeichnungen …   Deutsch Wikipedia

  • Rupert Gottfried Frieberger — (* 26. März 1951 in Linz) ist ein österreichischer Organist, Komponist, Musikwissenschaftler und katholischer Theologe. Er ist seit 1969 Prämonstratenser Chorherr im Stift Schlägl in Oberösterreich. Inhaltsverzeichnis 1 Wirken 2 Preise und… …   Deutsch Wikipedia

  • Andreas Lebeda — (* 1. Februar 1957 in Gmunden) ist ein österreichischer Sänger (Bariton), Pianist, Dirigent und Musikpädagoge (Professor für Gesang an der Anton Bruckner Privatuniversität Linz). Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Konzerttätigkeit …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Fri — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Marcus Freiberger — Marc Freiberger Datos personales Nombre completo Marcus Ross Freiberger Apodo Marc Nacimiento Amarillo, Texas …   Wikipedia Español

  • Franz Lorenz Richter — (* 9. August 1722; † 13. Februar 1785 in Freistadt) war ein Orgelbaumeister aus Freistadt in Oberösterreich. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Wirken 2 Orgelbauwerkstatt 3 …   Deutsch Wikipedia

  • K.k. Österreichisches Museum für Kunst und Industrie — MAK, Eingang Das Österreichische Museum für angewandte Kunst/Gegenwartskunst, Wien (MAK) ist ein Kunstgewerbemuseum in Wien. Neben seiner traditionellen Ausrichtung auf das Kunstgewerbe hat es seit der derzeitigen Direktion unter Peter Noever… …   Deutsch Wikipedia

  • Museum für Angewandte Kunst (Wien) — MAK, Eingang Das Österreichische Museum für angewandte Kunst/Gegenwartskunst, Wien (MAK) ist ein Kunstgewerbemuseum in Wien. Neben seiner traditionellen Ausrichtung auf das Kunstgewerbe hat es seit der derzeitigen Direktion unter Peter Noever… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.